Steuererklärung

Bis zum 31. Mai jeden Jahres muss die Steuererklärung beim Finanzamt eingereicht sein. Dies gilt nur dann nicht, wenn sie von einem Steuerberater gemacht wird!

Arbeitnehmer, Sparer, Rentner: sie alle borgen dem Staat Geld. Unfreiwillig. Zinslos. Täglich. Damit dieses milliardenschwere Darlehen kein Geschenk an die Staatskasse wird, sollten Steuerzahler eine Steuererklärung machen – ihre ganz persönliche Abrechnung mit dem Fiskus.