Steuerklärung - Tipps und Tricks vom Anwalt!

Steuerklärung - Tipps und Tricks vom Anwalt!

Bis zum 31. Mai muss die Steuererklärung jedes Jahr beim Finanzamt sein, wenn sie nicht von einem Steuerberater gemacht wird! Haben Sie noch nicht erledigt? Experten erläutern, wie Sie die Steuererklärung rasch vom Tisch bekommen oder Aufschub erhalten. Alle Informationen rund um Ihre Steuererklärung, sowie Vordrucke, Formulare und vieles mehr,
Steuerbescheid - Überprüfung und Rechtsschutz

Steuerbescheid - Überprüfung und Rechtsschutz

Jeder dritte Steuerbescheid ist laut Bund der Steuerzahler falsch. Auch weil immer mehr Einkommen- steuererklärungen elektronisch ans Finanzamt übermittelt werden, kommt es zu Fehlern. Deswegen raten unsere Steuerexperten dringend zu einer strengen Kontrolle des Bescheids. Wir erklären, wie Sie bei einem Einspruch gegen den Steuerbescheid vorgehen müssen.
STEUERN VON A-Z DIE PUBLIKATION

STEUERN VON A-Z DIE PUBLIKATION

Steuern von A-Z ist eine sehr verständlich formulierte Publikation des Bundesministeriums für Finanzen. Die Broschüre enthält viele in der Praxis relevante Informa- tionen. Sie gibt einen Überblick über die verschiedenen deutschen Steuerarten und enthält zahlreiche Begriffserklärungen. Es werden all- tägliche Fragen beantwortet, z.B. wer welche Steuer wofür zahlen muss.
ALLES ÜBER ELSTER

ALLES ÜBER ELSTER

Elster ist ein kostenloses Portal, das die deutsche Finanzverwaltung anbietet, um Steuererklärungen per Internetverbindung papierlos an das zuständige Finanzamt zu übertragen. Steuerberechnung, aber keine Beratung ElsterFormular verfügt über eine Steuerberechnung, nicht aber über beratende Funktionen.

Das Program können Sie sich auf dieser Seite herunterladen.